Entscheidungsspiele 2018/19

Am Sonntag, 5. Mai kommt es in der Sporthalle Mittelstadt  in Reutlingen-Mittelstadt zu den Entscheidungsspielen im Bezirk Alb.

Um 10:30 Uhr kommt es zunächst zu folgenden Begegnungen:
Spiel 1: TSV Burladingen – TB Metzingen II
Spiel 2: TV Belsen – TV Derendingen III
Spiel 3: TSV Eningen – TSG Upfingen

In der zweiten Stufe folgen dann um 14:30 Uhr die Partien:
TSV Sondelfingen – Sieger Spiel 1
TV Derendingen II – Sieger Spiel 2
VfL Pfullingen II – Sieger Spiel 3

Bemerkenswerterweise starten der TV Derendingen III und die TSG Upfingen bereits das dritte Jahr in Folge bei den Entscheidungsspielen.

Gespielt wird auf blauen TSP Tischen mit weißen Nittaku Premium 40+ (Plastik) Bällen.
Der FC Mittelstadt sorgt sich um das leibliche Wohl der Spieler, Fans und allen anderen Anwesenden.

Über Horst Weigelt

Resortleiter Mannschaftssport und Spielleiter Bezirksliga Herren